Mein Hund – Oscar

Spitz-Mix
Wurde im Februar 2014 von der Tötungsstation Nitra gerettet und kam über „Animalhope“ in eine Pflegestation. Von dort musste er leider weg und ich sollte als Pflegestation einspringen. Nach kurzer Zeit hat Oscar mich als sein Frauerl ausgesucht.

Oscar war zirka 6 – 7 Monate. Als ich ihn das 1.x sah, hatte ich meinen Hund Feli dabei. Unerwarteterweise forderte Feli den neune Hund sofort zum Spielen auf. Das hat sie noch bei keinem anderen Hund getan. Also sagte ich zu, dass Oscar (der zu diesem Zeitpunkt noch Jaap genannt wurde) bei mir als Pflegestelle bleiben kann, da Feli kein Problem mit Ihm hat. Nach wenigen Stunden fasste er immer mehr Vertrauen zu mir, dass er mir auf Schritt und Tritt folgte, und mich nicht aus den Augen ließ. Nach zwei Tagen erkannt mein Gatte, dass sich der Spitzmix mich ausgesucht hatte. Da er auf keinen Namen reagierte,  nannten wir Ihn OSCAR um bei einer Vergabe einen „OSCAR“ verleihen können. Er wurde an mich vergeben.

Oscar01

 

 

zurück

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: