Training zu Halloween

Jetzt kommt wieder die dunkle, neblige Jahreszeit. Viele Menschen gehen nicht gerne mit Ihrem Hund im Dunklen spazieren, weil Ihr Hund anders reagiert als am Tag.

Hunde sind ab der Dämmerung reizempfänglicher, fühlen sich oft selbst unsicher und möchten am liebsten gleich wieder ins sichere Heim.
Andere Hunde meinen, ihre Menschen beschützen zu müssen.

Erleben Sie, wie Ihr Hund im Dunklen reagiert, vor allem wenn unbekannte Gestalten (verkleidete Menschen) aus dem Nichts auftauchen, schreiende und laufende Kinder unterwegs sind.
Ich möchte an diesem Tag dem Hund – Mensch Team mehr Sicherheit im Dunkeln vermitteln.
Sie erfahren von mir, wie sie in solchen Situationen reagieren können und sollen.

Wann 31.10.2014 von 18:00 Uhr – zirka 20:00 Uhr

Treffpunkt: Bahnhof Kritzendorf Parkplatz Richtung Wien

Kostet: € 20,- Teilnehmer – Hund Team
€10,- Teilnehmer ohne Hund

Bitte um telefonische Anmeldung
+43 (0)676 476 00 99
Begrenzte Teilnehmer Anzahl

zurück

Bloggen auf WordPress.com.